Fleischanteil im Hundefutter

Hund leckt sich die Schnutte vor hunger

Hundetrockenfutter mit hohem Fleischanteil

Viele Hundebesitzer bevorzugen für Ihren Liebling Trockenfutter. Im Gegensatz zu den Dosen mit Feuchtfutter ist es einfacher in der Handhabung, leicht zu transportieren und der Müll hält sich ebenfalls in Grenzen. Trockenfutter wird mittlerweile von sehr vielen Anbietern in den unterschiedlichsten Varianten auf den Markt gebracht. Für den Hund ist jenes Hundetrockenfutter mit hohem Fleischanteil von besonderer Bedeutung.

Hundefutter mit hohem Fleischanteil

Hundefutter mit hohem Fleischanteil ohne Getreide

Ein gesunder und aktiver Hund benötigt ausgewogenes Hundefutter, das auf seine Bedürfnisse ausgelegt ist. Hunde sind Fleischfresser und benötigen daher Nahrung mit hohem Fleischanteil. Obst und Gemüse können das Futter ergänzen, denn daraus gewinnt das Tier die benötigten Kohlenhydrate. Getreide ist im Futter dazu nicht notwendig. Ganz im Gegenteil. Es schadet eher, als es dem Hund nützlich ist. Ideal ist daher Hundefutter mit hohem Fleischanteil ohne Getreide.

Scroll to Top